FUSSREFLEXZONENTHERAPIE


Am Fuss widerspiegelt sich der gesamte Mensch. Über Reflexpunkte, die mit dem Organ-, Drüsen-, Muskel- und Lymphsystem nervlich und über Meridiane (Energiebahnen) verbunden sind, werden die diversen Endorgane mittels streichen, drücken, kreisen etc. aktiviert, beruhigt, ausgeglichen.

Die Fussreflexzonentherapie eignet sich zur allgemeinen Entspannung auf seelischer und körperlicher Ebene, zur Anregung des gesamten Organ- und Drüsensystems, zur allgemeinen Durchblutungsförderung, zur Entschlackung und für die Behandlung von:

  • div. Beschwerden am Verdauungsapparat
  • Beschwerden rund um die Menstruation
  • statisch-muskulären Beschwerden wie Nacken-Schulterverspannungen, "Hexenschuss", Karpaltunnel-Syndrom etc.
  • Spannungskopfschmerzen / Migräne
  • Allergien verschiedener Art
  • zur Narbenentstörung

Kosten: Intensivbehandlung 6 Stunden sFr. 490.-. Einzelbehandlung 60 Minuten sFr. 90.-. Kinder 25 Minuten sFr. 37.50.

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

 


BEGLEITUNG IN DER SCHWANGERSCHAFT MIT FUSSREFELXZONENTHERAPIE

Die Schwangerschaft ist eine Zeit der grossen Veränderung in allen Lebensbereichen:
Körperlich, seelisch, geistig, in der Partnerschaft und im Umfeld.
Manchen Frauen fällt diese Zeit der Umstellung leicht- sie sprühen vor Freude, Lebendigkeit und Zuversicht.

Andere Frauen fühlen sich geplagt von diversen Unpässlichkeiten, Beschwerden oder Ängsten. Die Fussreflexzonentherapie wirkt entlastend, stabilisierend, fördert Entspannung und Kräftigung und unterstützt bei:

  • Schwangerschaftserbrechen und Übelkeit
  • Stauungen in Beinen / Becken
  • Rückenbeschwerden
  • Blasenentzündung
  • Verstopfung
  • zur Geburtsvorbereitung

Behandlungseinschränkung: Frauen mit ärztlich diagnostizierter Risikoschwangerschaft und Schwangerschaft nach künstlicher Befruchtung wenden sich für die Fussreflexzonentherapie bitte an eine erfahrene Hebamme.

Kosten: Intensivbehandlung 6 Stunden sFr. 490.-. Einzelbehandlung 60 Minuten sFr. 90.-.

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

 


LYMPHDRAINAGE ÜBER DIE FUSSREFLEXZONEN

Das Lymphsystem ist ein Fliesssystem, welches frei im Gewebe bzw. Zwischenzellraum endet. Dazu gehören nebst der Lymphflüssigkeit auch die lymphatischen Organe wie z.B. die Milz, die Mandeln, die Lymphknoten etc.
Das Lymphsystem hat wie die Venen die Aufgabe, Stoffe ab zu transportieren und unterstützt das venöse System in der Regulierung des Flüssigkeitsbestandes im Gewebe. Die Lymphknoten dienen u.a. der wichtigen Funktion der Immunabwehr.

Vorteile der reflektorischen Lymphbehandlung:
Es ist eine sehr sanfte, schmerzfreie und entlastende Behandlungsform. Sie wirkt sich deutlich stabilisierend und lösend auf körperlicher und auch auf emotionaler Ebene aus.

Angewandt wird die reflektorische Lymphdrainage bei:

  • Lymphatischen Belastungen jeglicher Art
  • chronischen Infekten der Stirn- und Nebenhöhlen sowie Ohren
  • Allergien und genereller Abwehrschwäche, v.a. auch bei Kindern
  • prämenstruellem Syndrom
  • Laktationsschwierigkeiten bei stillenden Müttern
  • psychischen Unruhezuständen mit Schlafstörungen oder Hyperaktivität bei Kindern und Erwachsenen

Kosten: Intensivbehandlung 6 Stunden sFr. 490.-. Einzelbehandlung 60 Minuten sFr. 90.-. Kinder 25 Minuten sFr. 37.50.

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

 


GUTSCHEINE

Schenken Sie Gesundheit in Form eines Gutscheines. Erhältlich sind Gutscheine für die einzelnen Behandlungen oder Wertgutscheine.